Vorträge/Seminare/Schulungen

Wir bieten Ihnen auf Wunsch gerne Veranstaltungen, Weiterbildungen, Mitarbeiterschulungen und Seminare zu verschiedenen Rechtsgebieten an.

Mögliche rechtliche Themen:

Erben und Vererben, Testament und Erbfolge

  • Patientenverfügung, Altersvorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung
  • Forderungseinzug/Inkasso in der betrieblichen Mahnabteilung/Debitorenbuchhaltung
  • Haftung von Geschäftsführung/leitenden Angestellten und Mitarbeitern bei der Ausübung ihrer beruflichen/betrieblichen Tätigkeit (Stichwort: Organisationsverschulden)
  • privates Vertragsrecht vom Angebot über die Leistungserbringung bis zur Mängelhaftung nach Kaufrecht, Werkvertragsrecht und angrenzenden Rechtsgebieten

Umfangreiche hauseigene Skripten werden den Teilnehmern auf Wunsch unterrichtsbegleitend zur Verfügung gestellt.

Bitte sprechen Sie uns unter Angabe Ihrer Wünsche (Thema, Anzahl der Teilnehmer, Zeitrahmen, Veranstaltungsort und Terminauswahl) an.

Wir unterbreiten Ihnen gern ein schriftliches kostenfreies Angebot zu fairen und günstigen Preisen.

Abmahnung wegen illegaler Uploads erhalten?

Wenn Sie ein Rechtsanwaltsschreiben mit der Aufforderung zur Unterzeichnung einer Unterlassungserklärung erhalten, müssen Sie unbedingt SOFORT reagieren. Tun Sie dies nicht, drohen Ihnen hohe finanzielle Schäden durch Rechtsanwaltsgebühren und Prozesskosten. ...weiter

Hund und Mietwohnung.

Juristisch gesehen ist der Hund lediglich eine Sache. Auch wenn der Hund "gefühlt" zur Familie gehört, gibt dies dem Hundebesitzer noch lange nicht das Recht, den Hund wie ein Familienmitglied in der Mietwohnung zu halten.

...weiter